Beitragsbld für Route 94 - Window

Route 94 – Window

Seit seinem ersten Airplay – im FACT Mix von New York Transit Authority – hat der Track Route 94 – Window speziell in London für ziemlich viel Aufsehen gesorgt. Die über 20.000 Aufrufe des Songs bei YouTube können sich sehen lassen.

Besonders vor dem Hintergrund, dass der Künstler Route 94 bisher vollkommen unbekannt ist. Bei bewusstem Hinhören fragt man sich jedoch, wie sein Song Window aktuell so einem Hype ausgesetzt sein kann. Denn rein objektiv betrachtet passt Route 94 – Window gar nicht unbedingt in die heutige Zeit. Der Song klingt ganz klar nach deutschem Techno – aber vor 6-7 Jahren.

Aktuell kann das Video leider nicht angezeigt werden. Wahrscheinlch wieder die GEMA...


Der Hype um Route 94 – Window

Es ist hauptsächlich die Mystik um die Identität des Künstlers, welche den Hype um Route 94 und Window in Gang setzte. Skream und Benga verkündeten einst auf Rinse FM, dass Route 94 das neue Projekt eines sehr bekannten Dubstep-Produzenten sei, der sich soundtechnisch umorientieren möchte. Seither möchte die halbe Londoner Musikszene dessen Identität herausfinden.

Fakt ist, Route 94 – Window stammt aus dem Umfeld von Lobster Boy Records und wird wahrscheinlich auch auf diesem Label erscheinen. Deshalb liegt die Vermutung nahe, dass Route 94 ein neues Alter-Ego von Redlight ist. Der Lobster Boy Chef ist schließlich für seine Vielzahl von Aliases bekannt.

Scheinbar ist an dieser Vermutung jedoch nichts dran, seit dem Sie offiziell über Route 94′s Twitter Account bestritten wurde. Gleiches gilt für die Vermutung, dass es sich bei Route 94 um Artwork handele, welcher mit Skream und Benga das Dubstep-Trio Magnetic Man bildet.

Und es gibt noch weitere Anhaltspunkte, welche die Spekulationen anheizen. Interessanterweise gibt es neben der Buslinie Route 94, welche von West London zum Piccadilly Circus führt, auch eine Interstate 94 in den Staaten. Diese verbindet zufälligerweise genau Chicago mit Detroit also die Geburtstätten von House und Techno. Handelt es sich eventuell gar nicht um einen Künstler aus UK? Die Londoner Musikszene ist auf jeden Fall heiß auf die wahre Identität des Produzenten von Route 94 – Window.

Window immer noch nicht released (Update 04.03.2013)

So wie es aussieht wird Window wahrscheinlich nie von Route 94 veröffentlicht. Als kleine Entschädigung hat Route 94 aber eine kostenlose MP3-Datei veröffentlicht. Der Song heisst “Forget that Girl”. Den Download findet ihr hier bei Soundcloud.

Keine Kommentare bisher.

Hinterlasse eine Antwort