Joy Orbison & Boddika - & Fate

Boddika & Joy Orbison – & Fate

Wenn Joy Orbison und Boddika zusammen kommen, wird die weltweite Techno- und House-Szene hellhörig. Boddika & Joy Orbison – & Fate ist Ihr neuester Streich.

Die Aufmerksamkeit für Joy Orbison und Boddika könnte aktuell kaum größer sein. Beide haben den UK-Sound mit ihren Solo-Projekten bereits maßgeblich geprägt. Swims war ihr erster gemeinsamer Track und in 2012 wohl die mit Abstand gehypeteste Scheibe auf Swamp 81. Im Anschluss folgten drei streng limitierte Veröffentlichungen auf SunkLow. Alle drei verkauften sich wie geschnitten Brot und sind teilweise nur noch auf dem Schwarzmarkt erhältlich. Nun folgt & Fate – der nächste Strich von Orbison und Boddika!


Aktuell kann das Video leider nicht angezeigt werden. Wahrscheinlch wieder die GEMA...


Die Erwartungen sind hoch. Schließlich haben Joy Orbison und Boddika mit ihren bisherigen Co-Produktionen bereits neue Maßstäbe gesetzt.

Boddika & Joy Orbison – & Fate kann diese Erwartungen durchaus erfüllen. Der Song bringt zwar keine neuen Überaschungen, knüpft aber nahtlos an den wegweisenden Sound der ersten SunkLo-Scheibe (SUNKLOWUN) an. Er verköpert genau die Schnittmenge der Tracks Froth und Mercy. & Fate verknüpft Boddika‘s unverblümte roughness mit Orbison‘s Gespühr für emotionale Vocal-Samples. Ihr Sound ist mittlerweile ein Gernre für sich selbst.

Boddika & Joy Orbison – Froth [SUNKLO WUN]:

Aktuell kann das Video leider nicht angezeigt werden. Wahrscheinlch wieder die GEMA...

Boddika & Joy Orbison – Mercy [SUNKLO WUN]:

Aktuell kann das Video leider nicht angezeigt werden. Wahrscheinlch wieder die GEMA...

Und es sieht danach aus, dass der Song schon bald das Licht der Welt erblicken wird. Boddika hat & Fate als NonPlus-Platte in seinen Oktober Charts auf Resident Advisor als Forthcoming gelistet. Dort soll Anfang 2013 die Compilation ‘Think and Change’ erscheinen…

News: & Fate erscheint auf der Think and Change Compilation [Update 01.03.2013]

Wie angekündigt erscheint der & Fate auf der Think & Change Compilation auf Boddika’s NonPlus Records. Veröffentlichungsdatum ist der 11.03.2013. Das Release wird als streng limitiert gehandelt. Exklusiv auf der Vinyl-Version ist mit Big Room Tech House Dj Tool – TIP ist ein weiterer das Genre “Post Dubstep Music”-definierende Track von Joy Orbison auf der Compilation. Neben dem Youtube Video gibt es jetzt auch einen offizielen Stream vom Track & Fate bei Soundcloud.

Also zugreifen bevor es zu spät ist. Der Vorverkauf läuft…

Keine Kommentare bisher.

Hinterlasse eine Antwort